Gipsplatten von HolzLand Reichert

Gipsplatten eignen sich besonders gut zur Herstellung von stabilen Oberflächen für schlanke und nichttragende Wände, die sich einfach bearbeiten und montieren lassen. Aufgrund ihres geringen Gewichts gestaltet sich der Transport sehr einfach. Durch das anschließende Verspachteln und Abschleifen werden Oberflächen hergestellt, die verschiedene Finishs zulassen. Die üblichen Oberflächengüten sind unter anderem für Tapeten, Putz, Steingut und Fliesen geeignet.

Neben den Standard- und imprägnierten Gipsplatten, die Sie bei HolzLand Reichert am Lager finden, gibt es noch weitere Gipsplatten für spezielle Anwendungen. Feuerschutz-Gipsplatten z.B. sind häufig ein wesentlicher Bestandteil von Brandschutzkonstruktionen. Daneben gibt es z.B. noch besonders stabile Gipsplatten oder Schallschutz-Gipsplatten. Für besondere Anwendungen, wie z.B. Rundungen etc. kommen formbare Gipsplatten zum Einsatz. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Platten für besondere Anwendungen benötigen!


Weitere Einsatzgebiete unserer Gipsplatten von HolzLand Reichert:

  • Innen- und Trennwände
  • Gewerbebau, Objektbau, sowie Laden- und Messebau
  • Innen- und Trennwände
  • Decken
  • Installations- und Revisionsebenen
  • Vorwandinstallationen, z. B. Im Sanitärbereich
  • Akustik-, Licht-, Lüftungs- und Klimadecken
  • Systeme zur Innenwanddämmung
  • Unter- und Zwischendecken, sowie abgehängte Decken
  • Mobile Trennwände
  • Wandbekleidungen
  • Doppel-, Hohlraum- und Installationsböden
  • Trockenunterböden und Trockenestriche

Bei HolzLand Reichert in Balingen finden Kunden aus dem Raum Albstadt, Rottweil und Hechingen ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Gipsplatten für alle Bauvorhaben. Die äußerst stabilen Werkstoffe in definierter Qualität sind die Voraussetzung für ein gelingsicheres und schadenfreies Bauen. Lassen Sie sich von uns ganz individuell zu jedem Ihrer Projekte beraten und finden Sie mit uns gemeinsam die richtigen Gipsplatten für Ihren Bedarf.


Gipsplatten für den Trockenbau von HolzLand Reichert

Einfach neuen Wohnraum zu schaffen oder Grundrisse neu einzuteilen ist mit unseren hochwertigen Gipsplatten von HolzLand Reichert in Balingen schnell zu bewerkstelligen. Trockenbauwände werden auch als leichte Trennwände bezeichnet: Im Gegensatz zu Wänden aus Mauerwerk oder Beton verfügen diese über deutlich weniger Masse, was jedoch nicht schlecht sein muss. Je nach Ausführung sind Trockenbauwände hinsichtlich Stabilität, Schallschutz und anderen Eigenschäften massiven Wänden mindestens gleichwertig. Zudem kommt diese Bauweise ganz ohne Mörtel und Anmachwasser aus und ist dadurch eine besonders zeitsparende Möglichkeit, bauliche Vorhaben eigener und fremder Art umzusetzen.

Insbesondere im Bereich der Um- und Ausbaumaßnahmen haben Trockenbauwände zahlreiche Vorteile. Wenn Sie im Raum Balingen, Albstadt, Rottweil und Hechingen Sanierungen, Renovierungen und Modernisierungen vornehmen möchten, lassen sich unsere Gipsplatten für den Trockenbau hervorragend dafür verwenden. Unsere Kunden nutzen die Konstruktionen typischerweise, um neue Wände einzuziehen und so zusätzliche Räume zu schaffen. Nachträgliche Dachausbauten sind ebenfalls eine gängige Baumaßnahme.

Sollten Sie eine eingehende Beratung hinsichtlich der korrekten Anwendung oder bei der Bestimmung der richtigen Platten für Ihre Projekte benötigen, so zögern Sie nicht, sich von unserem geschulten Fachpersonal unterstützen zu lassen.


HolzLand Reichert: Entdecken Sie unser hochwertiges Gipsplatten Sortiment in Balingen

HolzLand Reichert bietet Kunden im Raum Balingen, Albstadt, Rottweil und Hechingen ein umfangreiches Gipsplattenprogramm mit allen wichtigen Plattentypen und -formaten für Wand-, Decken-, und Fußbodenkonstruktionen. Dabei haben wir für Sie Standard-Gipsplatten und auch imprägnierte Gipsplatten im Klein- und Großformat auf Lager, jeweils in 260 x 62,5 cm sowie 250 x 125 cm. Gern beschaffen wir für Sie auch Gipsplatten für gebogene Wände und weitere Formate.

Unsere hochwertigen Gipsplatten verfügen über die CE-Kennzeichnung und entsprechen der europäischen Produktnorm DIN EN 520 sowie der nationalen Anwendungsnorm DIN 18180 (siehe nachfolgende Auflistung).

Die Plattentypen gemäß DIN 520 werden wie folgt bezeichnet:

  • Typ A – Standard-Gipsplatte
  • Typ D – Gipsplatte mit definierter Dichte
  • Typ E – Gipsplatte für die Beplankung von Außenwandelementen
  • Typ F – Gipsplatte mit verbessertem Gefügezusammenhalt bei hohen Temperaturen
  • Typ H – Gipsplatte mit reduzierter Wasseraufnahmefähigkeit (H1, H2 und H3)
  • Typ I – Gipsplatte mit erhöhter Oberflächenhärte
  • Typ P – Putzträgerplatte
  • Typ R – Gipsplatte mit erhöhter (Biegezug-) Festigkeit

Gipsplatten können Leistungsmerkmale mehrerer Plattentypen aufweisen. In diesem Fall sind in der Bezeichnung der Platte alle Buchstaben aufzuführen, die auf die entsprechenden Leistungsmerkmale hinweisen.


Die Eigenschaften unserer Gipsplatten von HolzLand Reichert auf einen Blick:

Schnelles und zeitsparendes Erstellen und Montieren Einfache Be- und Verarbeitung ohne Spezialwerkzeuge Erfüllt deutsche und europäische Normen und Vorschriften Für eine Vielzahl unterschiedlicher Systemaufbauten Zuverlässig und bewährt Formbeständig und belastbar Frei von gesundheitsschädlichen Stoffen

Hinweise zur Lagerung und Montage unserer Gipsplatten von HolzLand Reichert in Balingen

Achten Sie unbedingt darauf, die Gipsplatten sauber und trocken zu lagern und diese unbedingt vor Wassereinwirkung zu schützen. Außerdem sollte auch der direkte Bodenkontakt vermieden werden – lagern Sie die Platten bevorzugt horizontal und ganzflächig auf einer ebenen Fläche. Weitere Hinweise zur Lagerung erhalten Sie von unserem Personal beim Kauf.

Qualität und Service: HolzLand Reichert ist Ihr zuverlässiger Partner für Baumaterialien im Zollernalbkreis

Wir sind die ausgewiesenen Experten für Ihre Bedürfnisse in Sachen Bauen mit Holz und Innenausbau im Zollernalbkreis: Unser Personal ist schon lange dabei und kann insgesamt gut 120 Jahre geballte Fachhandelserfahrung vorweisen. Aus diesem Grund können wir Sie zu allen Themen rund um Gipsplatten und Trockenbau jederzeit kompetent beraten.


Kunden im Raum Balingen, Albstadt, Rottweil und Hechingen profitieren bei HolzLand Reichert von den folgenden Leistungen:

Lieferservice: Wir bieten ihnen die pünktliche Lieferung Ihrer Gipsplatten direkt nach Hause, in die Werkstatt oder auf die Baustelle – das spart Ihnen unnötige Einlagerungskosten. Natürlich entsteht für Sie bei Ihren Arbeiten kein Verzug, da wir termintreu und zuverlässig liefern. Umfangreiches Lager: Auf über 10.000 Quadratmetern halten wir permanent zahlreiche Produkte für Sie bereit. Unser Gipsplattenprogramm umfasst alle wichtigen Typen und Formate. Gern beschaffen wir Ihnen auch innerhalb kürzester Zeit größere Mengen oder Nachlieferungen. Einlagerung: Bauvorhaben können sich immer mal verzögern – wir bleiben für unsere Kunden im Zollernalbkreis flexibel. In solchen Fällen lagern wir Ihre entsprechenden Waren gerne für Sie ein. Bestellservice: Sie wissen bereits genau, was und wieviel Sie benötigen? Dann können Sie bei HolzLand Reichert ganz bequem Ihre Ware vorbestellen – per Telefon, Fax oder Email.

Sie haben noch Fragen?

Zu allen Fragen rund um das Thema Gipsplatten und Trockenbau stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Anfrage.