Pflegeleichte WPC- & BPC-Terrassendielen bei HolzLand Reichert

Zurücklehnen und entspannen: Ein neuer Terrassenboden lädt endlich wieder zum Urlaub im eigenen Garten ein! Moderne Designs verwandeln alte Terrassen im Handumdrehen in ein stilvolles Wohnzimmer unter freiem Himmel, das ganz nach Lust und Laune genutzt werden kann.

Bei HolzLand Reichert findest Du alles, was zur Durchführung rund um den Bau von modernen Terrassen notwendig ist. Wir zeigen Dir, wie Deine Terrasse oder die Deiner Kunden ganz einfach mit Massiv- oder Hohlkammerdielen aus naturfaserverstärkten Kunststoffen neu aufgewertet werden kann. In unserem Fachmarkt in Balingen beraten wir Dich gerne zu den neuen Terrassendielen, die sich sowohl für die Renovierung als auch die Erstellung von neuen Terrassen eignen.


Hochwertige Terrassendielen aus WPC und BPC

Innovative NFK-Terrassendielen stellen eine lohnenswerte Alternative zu üblichen Holzdielen dar. Sie weisen gegenüber den klassischen Dielen zahlreiche starke Vorteile auf, die bereits viele Kunden rund um die Region Balingen begeistern und auch Dich und Deine Kunden begeistern werden.

Wusstest Du schon, dass NFK für „Naturfaserverstärkte Kunststoffe“ steht und den Verbund von Kunststoffen und Naturfasern, z.B. Holz oder Bambus, beschreibt? Die am häufigsten verwendeten NFK-Terrassendielen sind WPC-Terrassendielen, die anteilig aus Holz bestehen, und BPC-Terrassendielen, in denen Bambus verarbeitet wird.

Entdecke auch die zahlreichen Vorteile von WPC- und BPC-Terrassendielen und erfahre, warum die beliebten Dielen besonders pflegeleicht, nachhaltig und vielseitig sind. Wir verraten Dir, wann sich NFK-Terrassendielen besonders lohnen und welche Möglichkeiten sie für die Gärten Deiner Kunden eröffnen.

Deine neuen Terrassendielen findest Du bei HolzLand Reichert, Deinem WPC- und BPC-Spezialisten in der Region Balingen und Umgebung. Wir verfügen über zahlreiche verschiedene Längen, Farben und Designs.

Online Terminbuchung

Hast Du noch Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Fülle einfach und schnell das Formular aus, wir melden uns bei Dir!

Jetzt Termin anfragen

Enorme Langlebigkeit
Mit WPC- oder BPC-Terrassendielen wählst Du einen enorm dauerhaften Werkstoff. Verlasse Dich auf eine hohe Langlebigkeit und Dielen, die dabei auf Dauer schön bleiben und so Dich und Deine Kunden lange begeistern werden.

Hohe Widerstandsfähigkeit
Der innovative Mix aus Natur- und Kunstfasern überzeugt außerdem mit seiner extremen Widerstandsfähigkeit gegen externe Einflüsse. Feuchtigkeit, Insekten und Pilze können den robusten BPC- und WPC-Terrassendielen kaum etwas anhaben. Dank ihrer hohen Beständigkeit gegen die Witterung, Kälte, sauren Regen und Salz, bleiben die stabilen Dielen auf Dauer in makelloser Form.

Hohe Dimensionsstabilität
Terrassendielen sind ständig den Einflüssen von Regen und anderer Feuchtigkeit ausgesetzt. Eine hohe Dimensionsstabilität der Dielen ist also ein Muss. BPC- und WPC-Terrassendielen sind durch ihre Polymer-Anteile besonders resistent gegen Feuchtigkeit, sie quellen nicht auf und haben nur eine sehr geringe Schwindneigung.

Nachhaltige Bio-Werkstoffe
Nachhaltigkeit liegt nicht nur unseren Kunden, sondern auch uns am Herz. Daher sind unsere NFK-Terrassendielen ausschließlich aus Bio-Werkstoffen gefertigt. Dabei handelt es sich zu großen Teilen um nachwachsende Rohstoffe. Alle unsere Terrassendielen, die aus WPC und BPC bestehen, sind absolut nachhaltig, ökologisch und natürlich auch wohngesund.

Pflegeleicht & wartungsfrei
Eines der überzeugendsten Vorteile der modernen NFK-Terrassendielen ist die besonders leichte Pflege. Mit WPC-und BPC-Terrassendielen ist die Anwendung besonders komfortabel, denn sie benötigen nur eine regelmäßige, leichte Reinigung und keine spezielle Pflege. Auch andere Pflegemaßnahmen wie Ölen oder Streichen sind nicht notwendig.

Dauerhafte Farbbeständigkeit
Die Dauerhaftigkeit von WPC- und BPC-Terrassendielen betrifft nicht nur die Form der Dielen, sondern auch die Farbe. Im Gegensetz zu Holzdielen vergrauen die NFK-Terrassendielen nicht. Sie sind besonders farbbeständig und bleiben dauerhaft schön, ganz ohne zusätzliche Anstriche.

Rutschhemmend & splitterfrei
Terrassendielen sollten nicht nur pflegeleicht und langlebig sein, sondern auch sicher. Damit man sich auf der Terrasse auch sorglos barfuß bewegen kann und Kinder auf den Dielen spielen und krabbeln können, sind WPC und BPC-Terrassendielen splitterfrei und rutschhemmend.

Leichte Bearbeitbarkeit
Ein weiterer Vorteil, den unsere Kunden besonders schätzen, ist die leichte Bearbeitbarkeit der Terrassendielen. Die Montage ist einfach und für erfahrene Heimwerker/innen auch ohne die Hilfe von speziellem Werkzeug realisierbar.

Gartenfreude neu entdecken!

Viel Spaß mit unserem HQ Gartenkatalog!

Jetzt durchblättern!


Terrassendielen online bestellen oder reservieren


Terrassendielen aus WPC und BPC in Deinem Fachmarkt in Balingen

Als Dein professioneller Fachmarkt grenzen wir uns bewusst vom kleinen Angebot der Baumärkte ab. Bei HolzLand Reichert erwartet Dich eine besonders vielfältige Auswahl an den neuesten NFK-Terrassendielen in hochwertiger Qualität. Des Weiteren bieten wir ein umfangreiches Sortiment an robusten Massivdielen, leichten Hohlkammerdielen und profilummantelten (beschichteten) Dielen aus langlebigen NFK-Verbundstoffen.

Bei uns erhältst Du folgende Terrassendielen aus NFK-Materialien:

1. Terrassendielen aus Polymeren und Holzfasern (WPC)
2. Terrassendielen aus Polymeren und Bambus (BPC)

Wähle aus Dielen, die unterschiedliche Anteile an Polymeren und den jeweiligen Naturfasern aufweisen. Damit die neuen Terrassendielen optimal dem persönlichen Stil Deiner Kunden entsprechen, erwarten Dich in unserem Angebot natürlich verschiedene Oberflächen:

Oberflächen mit Holzmaserung

Einseitig gebürstete Oberflächen

Beidseitig gebürstete Oberflächen

Fein und grob geriffelte Strukturen


Alles dabei – Umfangreiches Zubehör inklusive

Verzichte auf unnötige Wege und finde bei uns in Balingen direkt alles, was Du für die Montage von neuen Terrassendielen benötigst. In unserem Fachmarkt warten passende Unterkonstruktionen und Unterbausysteme auf Dich. Darüber hinaus erhältst Du designgleiche Rahmen, Auflagen und Kantenabdeckungen und viele weitere Profile.

Gerne empfehlen wir Dir die richtigen Verbindungs- und Befestigungsmittel für sämtliche Terrassenprojekte, die Du direkt in unserem Fachmarkt erwerben kannst.

Wichtige Informationen zur Montage der WPC- & BPC-Terrassendielen:

Du möchtest neue WPC- oder BPC-Terrassendielen, die Du in unserem Fachmarkt in Balingen gefunden hast, eigenhändig montieren? Unter normalen Umständen, bei denen es sich nicht um eine aufgeständerte Terrasse handelt, ist dies ganz einfach und mit etwas Erfahrung ganz ohne Spezialwerkzeuge möglich.

Beachte jedoch folgende Hinweise:

  • Entscheidest Du Dich für die eigenhändige Montage, empfehlen wir Dir, sämtliche Hinweise und Anleitungen des jeweiligen Herstellers zu beachten.
  • Lasse Dich vor der Montage unbedingt in unserem Fachmarkt beraten. Unsere geschulten Mitarbeiter geben Dir nützliche Informationen mit auf den Weg.

Musst Du bei der geplanten Terrasse baurechtliche Anforderungen erfüllen, z.B. bei tragenden Konstruktionen, ist die Montage in jedem Fall eine Aufgabe für einen Fachmann, falls du nicht selbst professioneller Handwerker bist. Bedenke Deine Haftungspflicht und sorge unbedingt für entsprechende Durchsturz- und Absturzsicherheit. Entsprechende Informationen erhältst Du bei Deinem örtlichen Bauamt oder in der Landesbauverordnung.

Du bist kein professioneller Handwerker? Gerne vermitteln wir dir entsprechende Fachleute aus der Region.


Häufige Fragen und Antworten (FAQ)

Was sind WPC-Terrassendielen?

Der Werkstoff WPC (= Wood Polymer Composites) ist ein Holz-Verbund-Material, aus dem sich die verschiedensten Produkte herstellen lassen – nicht nur Terrassendielen, sondern auch andere Gartenprodukte vom Zaun bis zum Gartenhaus. Aber zweifelsohne wurde der rasante Aufstieg von WPC durch die gleichnamigen Terrassendielen bewirkt. WPC ist die Mischung aus Holzfasern (meist knapp 50-75 % je nach Hersteller), Polymeren bzw. Kunststoffen sowie weiteren Stoffen, welche die Eigenschaften von Farbe über Lichtbeständigkeit bis Widerstandsfähigkeit beeinflussen. WPC benötigen keine periodischen Schutzanstriche gegen Vergrauen, bieten eine enorme Witterungsbeständigkeit und gleichzeitig eine angenehme Oberfläche ohne Splitter.

Was unterscheidet BPC-Dielen von WPC-Dielen?

Dass die Abkürzungen fast identisch sind, weist (zurecht) auf eine hohe Wesensgleichheit hin. Das Herstellungsverfahren (und auch die Eigenschaften) sind sehr ähnlich, lediglich der verwendete Naturfaserstoff ist anders – statt Holz dient das Gras Bambus als Ausgangsstoff. Dieses Gras wächst faszinierend schnell und bietet somit als nachwachsender Rohstoff einen ökologischen Mehrwert. Die Optik ist nahezu gleich mit WPC-Dielen. Auch andere Naturmaterialien von Reisschalen bis Zellulose, gewonnen aus Gras, können für dauerhafte Terrassendielen verarbeitet werden.

Was ist der Unterschied zwischen Massivprofil und Hohlkammerprofil?

WPC- und BPC-Dielen können sowohl als massive Dielen produziert werden als auch mit Hohlkammern.

  • Hohlkammerprofile: Weniger Materialeinsatz, dadurch leichter und auch günstiger. Allerdings etwas schwieriger zu verarbeiten, da auf Länge gekappte hohle Profile entsprechend an den Enden verschlossen werden müssen mit Abschlussprofilen und -winkeln. Die Unterkonstruktion erfordert geringere Abstände als die massiven Profile. Gewisses Risiko, dass sich innen Feuchtigkeit bildet – zum Beispiel durch Kondensation – und bei Frost Schäden bewirken kann.
  • Massivprofile: Die Premium-Variante mit „Rundum-Sorglos-Faktor“. Robuster, langlebiger und unempfindlicher, auch stabiler gegen Dimensionsschwankungen bei Hitze. Leichter zu verarbeiten beim Zuschnitt auf Länge (keine Abschlussleisten etc. nötig), dafür aber schwerer zu bohren und zu schneiden, geringerer Zeit- und Geldaufwand bei der Unterkonstruktion. Vor allem bei Feuchtigkeit in der Nähe – wie z.B. bei Verwendung als Poolumrandung – empfehlen sich massive WPC/BPC-Dielen.
Was bringen vollummantelte bzw. co-extrudierte WPC/BPC-Dielen?

Ein zusätzlicher Schutz für WPC/BPC-Dielen besteht in einer vollständigen Ummantelung durch eine Kunststoffschicht. Dadurch lassen sich dauerhafte Verschmutzungen besser verhindern, die Dielen lassen sich leichter reinigen, und auch potenziell schädigende Feuchtigkeitseinflüsse werden abgewehrt. Die sonst erforderliche 2 %-Neigung bei der Montage, um Feuchtigkeit abzuführen, ist bei co-extrudierten Dielen prinzipiell nicht nötig, allerdings gilt es, Pfützen und das damit verbundene Rutschrisiko zu vermeiden.

Weitere Fragen? Dein Fachhandel aus Balingen hilft Dir gerne weiter:

Du möchtest Dich näher über unsere Produktpalette informieren, um Deinen Kunden ein umfangreiches Angebot zu ermöglichen? Vereinbare einen Termin mit uns und wir beraten Dich persönlich zu unseren Produkten. Unsere Kunden aus der Region schätzen unseren zuvorkommenden Kundenservice, der keine Wünsche offenlässt. Unsere Produkte liefern wir Dir in Balingen und den angrenzenden Landkreisen gerne auf die Baustelle.

Kunden interessierten sich auch für diese Themen
Sichtschutz/Zaun WPC
Terrassendielen Holz
HQ-GartenWelt